Wetterrückblick September 2018

In Uncategorized by Willi Gochermann0 Comments

In den ersten beiden Dekaden mehr Sommer- als Herbstwetter. Nur an einem Tag gab es ein Maximum von unter 20°, aber in drei Nächten kühlte es unter 10° ab. Gegen Ende der zweiten Dekade kam noch mal Hitze hinzu. Zuletzt war das 2016 der Fall wo am 15. die 30° Marke überschritten wurde. Jetzt ist hier der 18. der späteste Hitzetag und auch der früheste Hitzetag fand in diesem Jahr statt (19.04.2018). Die letzte Daekade war dann herbstlich. Nach dem 22. gab es nur noch einstellige Temperaturminima und zum Monatsende sanken die Werte dann unter 5°. Niederschlagsschwerpunkt war die Zeit vom 21 bis zum 23. wo mehr als die Hälfte der Monatssumme fiel.

Leave a Comment